Angebote zu "Pendel" (4 Treffer)

Das Pendel als Buch von György Konrad
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Pendel:Essaytagebuch György Konrad

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der geteilte Himmel (NTSC)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Zusammenbruch erinnert sich die junge Rita an ihre Beziehung mit dem knapp zehn Jahre älteren Manfred: Die beiden lernen sich auf einer Tanzveranstaltung kennen, verlieben sich und ziehen in Halle zusammen. Manfred beginnt nach seinem Studium als Chemiker zu arbeiten und ermutigt Rita dazu, Pädagogik zu studieren. Doch während Manfred immer unzufriedener mit den Zuständen in der DDR wird, glaubt Rita zu erkennen, dass man auf dem richtigen Weg ist. Als sich Manfred nach Westberlin absetzt, besucht sie ihn, kehrt aber wieder in die DDR zurück. Vielschichtige DEFA-Verfilmung des gleichnamigen Romans von Christa Wolf, die selbst auch am Drehbuch mitwirkte. Konrad Wolf (´´Ich war neunzehn´´) versucht, frei von überzogener Propaganda die sich zumindest bis zum Mauerbau bietenden Alternativen von sozialistischem Gemeinschaftsgefühl und westlicher Warenwelt aufzuzeigen, wobei das Pendel letztendlich doch für die ´´neue Gesellschaft´´ der DDR ausschlägt. Nichtsdestotrotz erregte der Film nach zunächst wohlwollender Resonanz den Unwillen der Parteiführung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der geteilte Himmel auf DVD
8,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Nach einem Zusammenbruch erinnert sich die junge Rita an ihre Beziehung mit dem knapp zehn Jahre älteren Manfred: Die beiden lernen sich auf einer Tanzveranstaltung kennen, verlieben sich und ziehen in Halle zusammen. Manfred beginnt nach seinem Studium als Chemiker zu arbeiten und ermutigt Rita dazu, Pädagogik zu studieren. Doch während Manfred immer unzufriedener mit den Zuständen in der DDR wird, glaubt Rita zu erkennen, dass man auf dem richtigen Weg ist. Als sich Manfred nach Westberlin absetzt, besucht sie ihn, kehrt aber wieder in die DDR zurück. Vielschichtige DEFA-Verfilmung des gleichnamigen Romans von Christa Wolf, die selbst auch am Drehbuch mitwirkte. Konrad Wolf (´´Ich war neunzehn´´) versucht, frei von überzogener Propaganda die sich zumindest bis zum Mauerbau bietenden Alternativen von sozialistischem Gemeinschaftsgefühl und westlicher Warenwelt aufzuzeigen, wobei das Pendel letztendlich doch für die ´´neue Gesellschaft´´ der DDR ausschlägt. Nichtsdestotrotz erregte der Film nach zunächst wohlwollender Resonanz den Unwillen der Parteiführung.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der geteilte Himmel auf DVD
24,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Nach einem Zusammenbruch erinnert sich die junge Rita an ihre Beziehung mit dem knapp zehn Jahre älteren Manfred: Die beiden lernen sich auf einer Tanzveranstaltung kennen, verlieben sich und ziehen in Halle zusammen. Manfred beginnt nach seinem Studium als Chemiker zu arbeiten und ermutigt Rita dazu, Pädagogik zu studieren. Doch während Manfred immer unzufriedener mit den Zuständen in der DDR wird, glaubt Rita zu erkennen, dass man auf dem richtigen Weg ist. Als sich Manfred nach Westberlin absetzt, besucht sie ihn, kehrt aber wieder in die DDR zurück. Vielschichtige DEFA-Verfilmung des gleichnamigen Romans von Christa Wolf, die selbst auch am Drehbuch mitwirkte. Konrad Wolf (´´Ich war neunzehn´´) versucht, frei von überzogener Propaganda die sich zumindest bis zum Mauerbau bietenden Alternativen von sozialistischem Gemeinschaftsgefühl und westlicher Warenwelt aufzuzeigen, wobei das Pendel letztendlich doch für die ´´neue Gesellschaft´´ der DDR ausschlägt. Nichtsdestotrotz erregte der Film nach zunächst wohlwollender Resonanz den Unwillen der Parteiführung.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe