Angebote zu "Moro" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2019, Medium: Buch, Einband: Halbleinen, Titel: Giuseppe Moro und Konrad Adenauer, Titelzusatz: Der Kanzlerfotograf vom Comer See, Redaktion: Borchard, Michael // Falbisoner, Martin, Verlag: Hirmer Verlag GmbH // Hirmer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fotograf // Fotografin // Fotografie // Dokumentarfotografie // Geschichte // Italien // Deutschland // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Fotojournalismus und Dokumentarfotografie // Politik und Staat // Como, Rubrik: Fotografie, Seiten: 160, Abbildungen: 103 Abbildungen in Duoton, Informationen: HALBLN, Gewicht: 1123 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Giuseppe Moro und Konrad Adenauer ab 29.9 € als gebundene Ausgabe: Der Kanzlerfotograf vom Comer See. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1957 und 1966 fuhr Bundeskanzler Konrad Adenauer achtzehn Mal ans Westufer des Comer Sees. Dort verbrachte er mehrwöchige Arbeitsurlaube, in denen Phasen der Erholung und Reflexion mit intensiver Geschäftigkeit, dem Empfang hochrangiger Gäste und der konzentrierten Bewältigung politischer Problemlagen in stetem Wechsel standen. Zum umfassenden Dokumentar des italienischen Ersatzkanzleramts Cadenabbia wurde der Fotograf Giuseppe Moro, der wie kein Zweiter sämtliche Aspekte dieses europäischen Erinnerungsorts festzuhalten vermochte. Sein Werk wird nun anhand ausgewählter Beispiele in einer Gesamtschau präsentiert.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1957 und 1966 fuhr Bundeskanzler Konrad Adenauer achtzehn Mal ans Westufer des Comer Sees. Dort verbrachte er mehrwöchige Arbeitsurlaube, in denen Phasen der Erholung und Reflexion mit intensiver Geschäftigkeit, dem Empfang hochrangiger Gäste und der konzentrierten Bewältigung politischer Problemlagen in stetem Wechsel standen. Zum umfassenden Dokumentar des italienischen Ersatzkanzleramts Cadenabbia wurde der Fotograf Giuseppe Moro, der wie kein Zweiter sämtliche Aspekte dieses europäischen Erinnerungsorts festzuhalten vermochte. Sein Werk wird nun anhand ausgewählter Beispiele in einer Gesamtschau präsentiert.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Giuseppe Moro und Konrad Adenauer ab 29.9 EURO Der Kanzlerfotograf vom Comer See

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Giuseppe Moro und Konrad Adenauer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1957 und 1966 fuhr Bundeskanzler Konrad Adenauer achtzehn Mal ans Westufer des Comer Sees. Dort verbrachte er mehrwöchige Arbeitsurlaube, in denen Phasen der Erholung und Reflexion mit intensiver Geschäftigkeit, dem Empfang hochrangiger Gäste und der konzentrierten Bewältigung politischer Problemlagen in stetem Wechsel standen. Zum umfassenden Dokumentar des italienischen Ersatzkanzleramts Cadenabbia wurde der Fotograf Giuseppe Moro, der wie kein Zweiter sämtliche Aspekte dieses europäischen Erinnerungsorts festzuhalten vermochte. Sein Werk wird nun anhand ausgewählter Beispiele in einer Gesamtschau präsentiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
BANGSAMORO QUESTION: AUTONOMY, FEDERALISM OR IN...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bangsamoro Question: Autonomy, Federalism orIndependence?"History is the sum total of the things that couldhave been avoided," said Konrad Adenauer.The past Bangsamoro and Philippine history revealedthat the Spanish, American and Japanese invadersregarded colonization as a solution to subjugate theMoros and to acquire the Bangsamoro homeland ofMindanao, Sulu and Palawan (MINSUPALA) Consequently,similar strategy was applied by theAmerican-installed Philippine Commonwealth governmentin 1935. Without slightest care for moral uprightnessand democratic norm, the Commonwealth regime designedto legitimize the 'colonization' and occupation ofMINSUPALA by a law enacted in the Philippine NationalAssembly. This was Legislative Act No. 4197 ofFebruary 12, 1935 otherwise known as theQuirino-Recto Colonization Act. Thus, following the'colonization' and occupation of Moroland by thePhilippine Commonwealth regime and, eventually, thearbitrary incorporation into the Philippine Republicon July 4, 1946, the agony and suffering of thecolonized Bangsamoro people continued until today.Hence, the raging Filipino-Moro conflict in Mindanaoto date and the need to achieve peace.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot