Angebote zu "Kellers" (27 Treffer)

Familienpakt / Konrad Kellers erster Fall
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord im Nürnberger Südklinikum! Eine junge Krankenschwester stirbt durch mehrere Messerstiche. Der Täter wird noch am Tatort gefasst. Doch als er hinter Gittern sitzt, geht das Morden im Klinikum weiter. Konrad Keller, frisch pensionierter Nürnberger Kripochef, hat seine ganz eigenen Vorstellungen vom Ruhestand: Statt das Rentnerleben zu genießen, mischt er weiter bei der Mordermittlung mit und spannt dafür seine ganze Familie ein ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die ostafrikanischen Inseln als Buch von Konrad...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ostafrikanischen Inseln: Konrad Keller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Mein Boss der Zauberer als eBook Download von K...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Mein Boss der Zauberer:Thomas Manns Sekretär erzählt Konrad Kellen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Mein Boss, der Zauberer: Thomas Manns Sekretär ...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
1942 als Buch von Peter Keller/ Hauke Marahrens...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1942:Akten der Reichskanzlei Regierung Hitler 1933-1945 Peter Keller/ Hauke Marahrens/ Konrad Repgen/ Hans Booms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die Tote im Volksbad als Buch von Jan Beinßen
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tote im Volksbad:KrimiSnack Konrad Keller Jan Beinßen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Kölner Persönlichkeiten
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

66 ausgewählte Kölsche Persönlichkeiten prägten durch ihr Schaffen die Stadt. An Stefan Kellers Lieblingsplätzen wird ihre Geschichte lebendig, wenn er den Leser etwa in die Zeit der Kaiserin Agrippina, des Malers Peter Paul Rubens oder Konrad Adenauers entführt. Folgen Sie deren Spuren entlang der römischen Stadtmauer, in die Kirche Sankt Peter oder ins Wallraf-Richartz-Museum. Denn ´´niemals geht man so ganz´´ - was bleibt, versteckt sich in Köln oft ein wenig. Mit diesem Buch entdecken Sie es!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Gemeinde auf Zeit
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Leitmotiv ´´Gemeinde auf Zeit´´ lässt sich die gegenwärtige kirchliche Praxis in einer veränderten Perspektive wahrnehmen. In den Blick kommen zeitlich begrenzte, fluide Formen religiöser Praxis als Gestalten von ´´Gemeindlichkeit´´, an denen die Beteiligten situativ teilhaben. Ausgehend von empirischen Studien u.a. zu überregionalen Chorprojekten, biblischen Reisen oder Motorradgottesdiensten erörtern die Beiträge kirchentheoretische, religionssoziologische und gemeindetheologische Aspekte, die mit der Wahrnehmung und dem Konzept von ´´Gemeinde auf Zeit´´ verbunden sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Dimensionen des Politischen
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Anthropologie und Kulturanthropologie des Politischen haben sich in den turbulenten Zeiten der Konstituierung der europäischen Nachkriegsdemokratien als empirische Untersuchungsfelder formiert. Unter dem Eindruck aktueller gesellschaftspolitischer Entwicklungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts akzentuieren sie sich erneut und fordern die Diskussion heraus. Der vorliegende Band versammelt Beiträge aus der deutschsprachigen Kulturanthropologie und Europäischen Ethnologie, die sich als empirische Kulturwissenschaften mit alltagsweltlichen Forschungsfeldern befassen. Sie verstehen das Politische als Konzeption des Gesellschaftlichen und machen es im Alltag als ein Zusammenspiel von Interessen fest, die sich in Aushandlungsprozessen, Handlungsethiken, performativen Praktiken und subversiven Strategien manifestieren. Im thematischen Fokus der Auseinandersetzungen stehen Mensch-Umwelt-Beziehungen, staatliche und nicht staatliche Akteure, Institutionen und Politiken, Kulturprojekte und Rechtsverständnisse, Kunst und Medientechnologien. Mit ethnographischen und diskursanalytischen Zugängen werden Strukturen sozialer Macht und Herrschaft in Praktiken und Sinngebungen des Alltags ausgemacht. Sie zeigen auf, dass politische Indienstnahmen von Kultur, von ´Volkskultur´ insbesondere, das Soziale und seine Machtstrukturen überdecken und mit Ästhetisierungsstrategien zur Camouflage ökonomischer Interessen einhergehen. Die in dieser paradigmatischen Standortbestimmung versammelten Kulturanalysen formulieren ein fachbezogenes Verständnis des Politischen, durch das sie die Stärken politisch motivierter ethnographischer Zugänge ebenso unterstreichen wie die Herausforderungen an eine engagierte Wissenschaft, die sich in Zeiten der Krise nach wie vor an den Postulaten wissenschaftlicher Wertfreiheit stoßen muss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot