Angebote zu "Falke" (14 Treffer)

Wenn Wir Toten Erwachen! als Buch von Konrad Falke
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Wir Toten Erwachen!:Ein Beitrag zur Kenntnis Ibsens (Classic Reprint) Konrad Falke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Der junge Falke: Schwert und Krone 2, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von großen Intrigen, gierigen Herrschern und harten Zeiten. Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem ´´Wendenkreuzzug´´ slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Missernten und Angriffen fertig werden. Der junge Friedrich von Staufen, später als Barbarossa bekannt, macht sich als Ritter im Kreuzzug seines Onkels, König Konrad von Staufen, einen Namen. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal, und der König kehrt schwer erkrankt zurück. Die Machtkämpfe im Reich entflammen von Neuem - und Friedrich greift entschlossen nach der Krone. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gabriele Blum. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001391/bk_argo_001391_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Falk (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

First sentence: ´´Several of us, all more or less connected with the sea, were dining in a small river-hostelry not more than thirty miles from London, and less than twenty from that shallow and dangerous puddle to which our coasting men give the grandiose name of 'German Ocean'.´´ Joseph Conrad, original name Józef Teodor Konrad Korzeniowski, (born December 3, 1857, Berdichev, Ukraine, Russian Empire [now Berdychiv, Ukraine]—died August 3, 1924, Canterbury, Kent, England), English novelist and short-story writer of Polish descent, whose works include the novels Lord Jim (1900), Nostromo (1904), and The Secret Agent (1907) and the short story “Heart of Darkness” (1902). During his lifetime Conrad was admired for the richness of his prose and his renderings of dangerous life at sea and in exotic places. But his initial reputation as a masterful teller of colourful adventures of the sea masked his fascination with the individual when faced with nature’s invariable unconcern, man’s frequent malevolence, and his inner battles with good and evil. To Conrad, the sea meant above all the tragedy of loneliness. A writer of complex skill and striking insight, but above all of an intensely personal vision, he has been increasingly regarded as one of the greatest English novelists. Conrad’s father, Apollo Nal?cz Korzeniowski, a poet and an ardent Polish patriot, was one of the organizers of the committee that went on in 1863 to direct the Polish insurrection against Russian rule. He was arrested in late 1861 and was sent into exile at Vologda in northern Russia. His wife and four-year-old son followed him there, and the harsh climate hastened his wife’s death from tuberculosis in 1865. In A Personal Record Conrad relates that his first introduction to the English language was at the age of eight, when his father was translating the works of Shakespeare and Victor Hugo in order to support the household. In those solitary years with his father he read the works of Sir Walter Scott, James Fenimore Cooper, Charles Dickens, and William Makepeace Thackeray in Polish and French. Apollo was ill with tuberculosis and died in Kraków in 1869. Responsibility for the boy was assumed by his maternal uncle, Tadeusz Bobrowski, a lawyer, who provided his nephew with advice, admonition, financial help, and love. He sent Conrad to school at Kraków and then to Switzerland, but the boy was bored by school and yearned to go to sea. In 1874 Conrad left for Marseille with the intention of going to sea. Bobrowski made him an allowance of 2,000 francs a year and put him in touch with a merchant named Delestang, in whose ships Conrad sailed in the French merchant service. His first voyage, on the Mont-Blanc to Martinique, was as a passenger; on its next voyage he sailed as an apprentice. In July 1876 he again sailed to the West Indies, as a steward on the Saint-Antoine. On this voyage Conrad seems to have taken part in some unlawful enterprise, probably gunrunning, and to have sailed along the coast of Venezuela, memories of which were to find a place in Nostromo. The first mate of the vessel, a Corsican named Dominic Cervoni, was the model for the hero of that novel and was to play a picturesque role in Conrad’s life and work.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Schwert und Krone - Der junge Falke
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das große Friedrich-Barbarossa-Epos von der Bestseller-Autorin Sabine Ebert geht weiter! Der zweite Band der großen Mittelalter-Saga jetzt im Taschenbuch Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Fast alle großen Adelshäuser rüsten für zwei Kreuzzüge. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem ´´Wendenkreuzzug´´ slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Bevor sie aufbrechen, werden strategische Ehen geschlossen. Friedrich von Staufen, der Neffe des Königs und künftige Barbarossa, heiratet die von ihm ungeliebte Adela von Vohburg, der Meißner Markgrafensohn Dietrich eine gefühlskalte polnische Herzogstochter. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Hungersnot, Missernten und Angriffen fertig werden. Auf dem Weg ins Heilige Land macht sich der junge Friedrich einen Namen als militärischer Anführer. Doch der Kreuzzug scheitertkatastrophal. Nur wenige kehren heim. Zu den Heimkehrenden gehört der schwer erkrankte König Konrad von Staufen. Die nie erloschenen Machtkämpfe entflammen von neuem. Konrad stirbt wenige Tage vor der Wahl und Krönung seines erst achtjährigen Sohnes zum Mitregenten. Das ist der Moment, in dem Friedrich von Staufen entschlossen nach der Krone greift. Er will das Reich umgestalten - und eine neue Frau, eine bessere Partie als Adela. Die Fortsetzung des Bestsellers ´´Schwert und Krone. Meister der Täuschung.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der junge Falke / Schwert und Krone Bd.2
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das große Friedrich-Barbarossa-Epos von der Bestseller-Autorin Sabine Ebert geht weiter! Band 2 der großen Mittelalter-Saga Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Fast alle großen Adelshäuser rüsten für zwei Kreuzzüge. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem ´´Wendenkreuzzug´´ slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Bevor sie aufbrechen, werden strategische Ehen geschlossen. Friedrich von Staufen, der Neffe des Königs und künftige Barbarossa, heiratet die von ihm ungeliebte Adela von Vohburg, der Meißner Markgrafensohn Dietrich eine gefühlskalte polnische Herzogstochter. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Hungersnot, Missernten und Angriffen fertig werden. Auf dem Weg ins Heilige Land macht sich der junge Friedrich einen Namen als militärischer Anführer. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal. Nur wenige kehren heim. Zu den Heimkehrenden gehört der schwer erkrankte König Konrad von Staufen. Die nie erloschenen Machtkämpfe entflammen von neuem. Konrad stirbt wenige Tage vor der Wahl und Krönung seines erst achtjährigen Sohnes zum Mitregenten. Das ist der Moment, in dem Friedrich von Staufen entschlossen nach der Krone greift. Er will das Reich umgestalten - und eine neue Frau, eine bessere Partie als Adela.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kainz als Hamlet als Buch von Karl Frey
36,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kainz als Hamlet:Ein Abend im Theater von Konrad Falke (Classic Reprint) Karl Frey

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Der junge Falke / Schwert und Krone Bd.2 (7 Aud...
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem ´´Wendenkreuzzug´´ slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Missernten und Angriffen fertig werden. Der junge Friedrich von Staufen, später als Barbarossa bekannt, macht sich als Ritter im Kreuzzug seines Onkels, König Konrad von Staufen, einen Namen. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal, und König Konrad kehrt schwer erkrankt zurück. Die Machtkämpfe im Reich entflammen von Neuem - und Friedrich greift entschlossen nach der Krone.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der junge Falke / Schwert und Krone Bd.2 (MP3-D...
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von großen Intrigen, gierigen Herrschern und harten Zeiten Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem ´´Wendenkreuzzug´´ slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Missernten und Angriffen fertig werden. Der junge Friedrich von Staufen, später als Barbarossa bekannt, macht sich als Ritter im Kreuzzug seines Onkels, König Konrad von Staufen, einen Namen. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal, und der König kehrt schwer erkrankt zurück. Die Machtkämpfe im Reich entflammen von Neuem - und Friedrich greift entschlossen nach der Krone.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der junge Falke / Schwert und Krone Bd.2 (7 Aud...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 490 Min.Audio CDAnfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot